Tag 21 – 15.10.2022

Haaaaalllllloooooo Leute,

ja ich lebe noch und habe auch ganz viel erlebt in den letzten Tagen. Leider konnte Herrchen nicht jeden Tag Euch auf den neusten Stand halten, da er mit der Arbeit und mit mir soviel zu tun hatte, dass er nicht die Zeit gefunden hat die Videos und Fotos zu bearbeiten und online zustellen.

Also lege ich mal los Euch auf den neusten Stand zu bringen. Wir haben die ganzen Tage immer wieder das Laufen an der Leine geübt. Aber das ist so eine Sache, ich will halt nicht immer laufen und bleibe lieber mit Herrchen und Frauchen zu Hause und kuschel oder bringe sie zur Verzweiflung. Weil ich in die kleinste Ecke krieche, sobald sie mich mal eine Sekunde aus den Augen lassen, und bringe dann immer irgendwelche Sachen aus der Ecke mit. Frauchen und Herrchen müssen mich dann immer einfangen, um erstmal festzustellen, was ich da wieder gefunden habe. Also den Inhalt von Herrchens Sporttasche habe ich schon erfolgreich in der Wohnung verteilt. 😉

Am Mittwoch haben wir eine große Runde durch die Felder gedreht und ich konnte frei laufen, na ja ok die Schleppleine hatte ich noch um zur Sicherheit.

Am Freitag haben wir dann wieder Mini Frauchen abgeholt. Ich liebe das Autofahren, da kann ich immer so schön schlafen.

Ach ja die Sache mit dem Geschirr haben Herrchen und Frauchen dann auch aufgegeben, weil wenn sie mir das Geschirr, wir haben schon 5 verschiedene versucht, anlegen setze ich mich immer hin und bewege mich nicht mehr. Terrier im Bockmodus sagt Herrchen dann immer. 😉

Heute waren wir dann bei meinen beiden Verwandten zu Besuch. Ja ich habe hier in der Ecke zwei Onkel wohnen. Über das Frauchen von meinem Onkel und Großonkel haben Frauchen und Herrchen ja erst den Kontakt zu dem Frauchen meiner Mama bekommen. Blickt, wer noch durch die ganzen Frauchen Zusammenhänge durch ???

Aber ist auch egal, wir haben also meine Onkel besucht und die leben mit ihrem Frauchen auf einem Reiterhof. Da sind neben meinen beiden Verwandten auch noch viele andere Hunde herumgelaufen. Ich hatte bis heute Morgen eigentlich immer einen Bogen um andere Hunde gemacht. Nur Janosch hat bei mir das Eis irgendwie gebrochen.

Aber kommen wir wieder zu meinen Onkels und dem Reiterhof zurück. Wie gesagt waren da viele andere Hunde, die uns über den Weg gelaufen sind und ich bin etwas lockere geworden. Meine Onkel haben mich dann auch freudig begrüßt und ich hatte viel Spaß.

Auf dem Hof gab es dann auch noch so ganz große Hunde, Herrchen sagt das sind keine Hunde, sondern Pferde, egal die waren mir nicht geheuer und ich habe sie erstmal ordentlich verbellt.

Frauchen und Herrchen habe mir versprochen, dass wir bald da wieder hinfahren dann werde ich mir mal die Pferde genauer anschauen.

Jetzt muss ich mich erstmal etwas erholen von den ganzen neuen Eindrücken.

Herrchen wird auch versuchen wieder öfters hier was zu schreiben. Für die, die nicht warten können gibt es immer mal wieder zwischendurch Fotos hier Link und Videos hier Link .

Also bis dann Euer EddieTheJacky

Tag 17 – 10.10.2022

Hallo Leute,

an meinem 17. Tag bei Frauchen und Herrchen stand, das Üben an der Leine zu gehen auf dem Stundenplan. Erst war Frauchen des morgens mit mir alleine unterwegs und dann später sind wir noch zweimal mit Herrchen rausgegangen, nach dem er von der Arbeit wieder gekommen ist. Ich denke, ich habe meine Sache ganz gut gemacht. Zumindest haben Frauchen und Herrchen mich immer viel gelobt.

Morgen steht dann wieder erstmal etwas chillen auf dem Stundenplan.

Also bis dann Euer EddieTheJacky

Tag 16 – 09.10.2022

Hallo Leute, heute war einfach ein Entspannungstag. Einfach nur mal faul abhängen mit Herrchen und Frauchen.

Sicher ist Euch aufgefallen das mein täglicher Bericht heute etwas später herausgekommen ist, das liegt daran, dass Herrchen seit heute wieder Arbeiten muss. Sein 2-wöchiger Welpenurlaub ist leider vor bei. Aber keine Angst ich bin nicht alleine. Frauchen hat jetzt auch erstmal Urlaub.

Na ja sonst hat Herrchen morgens in die Tasten gehauen und meine Berichte an Euch online gestellt. Er muss jetzt erstmal einen neuen Rhythmus finden.

Bis morgen Euer EddieTheJacky

Tag 15 – 08.10.2022

Hallo Leute, heute stand wieder Laufen an der Leine mit Herrchen auf dem Übungsprogramm.

Ich finde ja Herrchen und ich haben das ganz gut gemacht.

Der ganze Spaziergang hat fast anderthalb Stunden gedauert und danach war ich erstmal wieder total müde und musste mit einem ausgiebigen Nickerchen Krafttanken bis wir Frauchen von der Arbeit abgeholt haben.

Zu Hause wieder angekommen hat mich doch dieser blöde Besen angegriffen und ich musste ihm erstmal zeigen, wer hier der Chef ist.

Das war heute alles so anstrengend, dass ich später auf meinem Elefanten eingeschlafen bin.

Bis Morgen Euer EddieTheJacky

Tag 14 – 07.10.2022

Hallo Leute, also gestern war ein Kampftag. 🙂

Ich habe einen ausgiebigen Kampf mit dem alten Schuh von Frauchen geführt. Hier mal eine kleine Zusammenfassung.

Später haben wir dann das Mini-Frauchen wieder nach Hause gebracht und ich habe fast die ganze Zeit verschlafen. Autofahren beruhig mich irgendwie immer total. Aber wehe, das Auto steht eine Zeit lang, dann werde ich wach und spielen ist angesagt. 😉

Bis morgen Euer EddieTheJacky

Cookie Consent mit Real Cookie Banner